Jan.
22

Hallbergmoos freut sich am Ende über ein 4:4 Unentschieden bei Aufsteiger Nibelungen Lorsch

Mit 4:4 Punkten 11 zu 13 Sätzen und 3650 zu 3693 Holz teilen sich die Nibelungen Lorsch und der VfB Hallbergmoos die Punkte. Es war der erste Besuch der Hallbergmooser Kegler in dem 380 km entfernten Lorsch, das im „Drei-Länder-Eck" Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gelegen ist. Der Spielort der Aufsteiger Nibelungen ist das Kegelcenter Lorsch, das 8 Bahnen bietet. Diese betraten als Erste Lukas Funk und Tobias Kramer. Lukas Funk startete von Anfang an erfolgreich gegen Holger Walter durch und holte mit 641 Holz gegen Holger Walter mit 575 Holz das beste Ergebnis auf der Gästeseite...


Weiterlesen
  111 Aufrufe
Jan.
15

VfB wieder in der Spur/ 7:1 Sieg gegen UNterharmersbach/ Funk verpasst 700er Marke

  Mit 3746 zu 3625 Holz, 7zu 1 Punkten und 18:6 Sätzen gewann die Kegler des VfB ihr erstes Heimspiel in 2023. Mit 3746 zu 3625 Holz, 7 zu 1 Punkten und 18:6 Sätzen gewannen die Kegler des VfB ihr erstes Heimspiel in 2023. Und Lukas Funk startete mit furiosen 694 Holz, was das beste Einzelergebnis auf den Hallbergmooser Bahnen bedeutete, dass bisher gespielt wurde. Die Gäste von Unterharmersbach waren an die 4 Stunden unterwegs gewesen, um zum ersten Mal in Hallbergmoos auf den Bahnen zu spielen und die Badener starteten mit gewaltiger Stimmenunterstützung, der mit angereisten Fans und Sp...


Weiterlesen
  316 Aufrufe
Jan.
09

VfB verliert das Spitzenspiel in Raindorf

Spiel verloren, von Platz 2 auf Platz 3 abgerutscht und eine Klatsche bekommen, so könnte man das erste Bundesligaspiel für den VfB im Jahr 2023 kommentieren, denn mit 7:1 Punkten, 18 zu 6 Sätzen und 3801 zu 3591 Holz verlor der VfB Hallbergmoos beim SKK Raindorf. Schon vor der Partie war allen klar, dass es kein einfaches Spiel für den VfB werden würde, denn Raindorf wollte seinen Fans zeigen, was sie Können und das taten sie im vollbesetzten Haus. Mit 660 Holz und 4:0 Sätzen gegen Mathias Dirnberger erzielte direkt zu Anfang Tim Brachtel das beste Ergebnis auf den Bahnen und auch Mathias Web...

Einzig Mannschaftskapitän Damir Cekovic konnte einen Mannschaftspunkt in Raindorf sichern

Weiterlesen
  203 Aufrufe
Dez.
20

„Schon wieder Zerbst"

„ An sich sollte man die Losfeen auswechseln," so Sepp Niedermaier, der Teammanager der Kegler des VfB Hallbergmoos, „sonst wird es einseitig und langweilig". Bei der Auslosung der Partien für das Viertelfinale des DKBC-Pokals am Montag 19.12 schlug das Schicksal wieder brutal zu, denn nach der Auslosung in der Champions-League wurde auch hier den Keglern mit Rot Weiß Zerbst der denkbar schwerste Gegner zu gelost. „Erschwerend kommt noch hinzu dass wir beim 16 fachen deutschen Meister und Weltpokalsieger am 29.4.23 antreten müssen, aber wir lernen mit jedem Spiel die Zerbster besser kennen und...


Weiterlesen
  145 Aufrufe
Dez.
18

VfB weiter im DKBC-Pokal

Es war die letzte Partie für die Bundesliga Kegler des VfB Hallbergmoos in diesem Jahr. Im Achtelfinalspiel des DKBC-Pokals empfing man den Bundesligisten SV Wernburg und gewann mit 6:2 Punkten bei 15:9 Sätzen und 3690 zu 3544 Holz. Zuletzt war der SV Wernburg am 19.11. zum Bundesliga-Spiel zu Gast beim VfB und damals mussten die Thüringer eine 8:0 Niederlage einstecken. Unter dem Motto „schlimmer kann es nicht mehr werden", waren die sympathischen Kegler angereist. Sie kamen etwas verspätet an und mussten das Fehlen der beiden Zeh-Brüder kompensieren. Auf Hallbergmooser Seite fehlte Lukas Fun...


Weiterlesen
  336 Aufrufe
Dez.
12

Zerbst stärker, aber man hat gekämpft

„Sie haben einfach konstanter gespielt," „Die Zerbster waren in der Breite besser aufgestellt," „Schade,", das waren einige Kommentare von Zuschauern und Spielern nach der 2:6 Niederlage der VfB Kegler gegen Rot Weiß Zerbst im Rückspiel der Champions-League. In einem spannenden Kampf bei dem auf der Kegelbahn im Sportforum alle Sitzplätze belegt waren, bedeuteten 3718 zu 3789 Holz erst mal das Ende der internationalen Spiele für die Kegler aus der Flughafengemeinde. Nach der Begrüßung und dem Abspielen der Nationalhymne, die vielstimmig begleitet wurde, startete das erste Champions-League...

Mario Nüsslein und DamirCekovic holten die Mannschaftspunkte für den VfB

Weiterlesen
  372 Aufrufe
Dez.
08

HALLBERGMOOS WILL DIE SENSATION SCHAFFEN

Am Samstag findet auf den Kegelbahnen im Sportforum ein sportliches Highlight statt. Zu ersten Mal wird ein Champions-League Spiel dort stattfinden und das mit Hallbergmooser Beteiligung. Das Hinspiel hatten die VfB'ler in Zerbst mit 5:3 und 15:9 Sätzen verloren.Um gegen den haushohen Favoriten Zerbst in der Champions-League weiter zu kommen benötigt man, so Abteilungsleiter Marcus Most einen 5:3 Sieg mit mindestens 15,5 zu 7,5 Sätzen oder mehr, besser noch einen 6:2 Sieg. Mannschaftskapitän Damir Cekovic hat ein gutes Gefühl : „Wir sind quasi die Underdogs, mehr Druck lastet auf Zerbst, das m...

Beim letzten Besuch der Zerbster im Oktober 21 (Bild) verlor man nach spannendem Kampf mit 3:5 Punkten und 10 zu 14 Sätzen mit einer Differenz von 38 Holz

Weiterlesen
  208 Aufrufe
Dez.
06

Ein hart umkämpfter Sieg für die Herren I in Breitengüssbach

Mit 2:6 Punkten, bei 8,5 zu 15,5 Sätzen und 3760 zu 3815 Holz gewinnt der VfB beim heimstarken Breitengüssbach. Aber so souverän wie das Ergebnis aussieht, war das Spiel oftmals nicht. Es war der letzte Spieltag der Hinrunde und zugleich das letzte Bundesligaspiel in 2022. Man kennt sich gut, nicht nur das der TSV Breitengüssbach von früh an der Heimatverein für Mario Nüsslein war, sondern man hatte gemeinsam auch im diesjährigen NBC-Pokal im rumänischen Cluj gespielt und dort sich Platz 2 und 3 auf dem Podium sowie die Qualifikation zur Champions League geholt. Wie in vielen der letzten Spiel...

Weiterlesen
  131 Aufrufe
Dez.
05

Ein hart erkämpfter Sieg für die Herren I in Breitengüssbach

Mit 2:6 Punkten, bei 8,5 zu 15,5 Sätzen und 3760 zu 3815 Holz gewinnt der VfB beim heimstarken Breitengüssbach. Aber so souverän wie das Ergebnis aussieht, war das Spiel oftmals nicht. Es war der letzte Spieltag der Hinrunde und zugleich das letzte Bundesligaspiel in 2022. Man kennt sich gut, nicht nur das der TSV Breitengüssbach von früh an der Heimatverein für Mario Nüsslein war, sondern man hatte gemeinsam auch im diesjährigen NBC-Pokal im rumänischen Cluj gespielt und dort sich Platz 2 und 3 auf dem Podium sowie die Qualifikation zur Champions League geholt. Wie in vielen der letzten Spiel...


Weiterlesen
  232 Aufrufe
Nov.
26

Erstes Champions-League Spiel des VfB:Kegler holen 3 Mannschaftspunkte und neuen Mannschaftsrekord

Nach ihrem ersten Auftritt in der Champions-League können die VfB Kegler hoch erhobenen Hauptes aus Zerbst heimkehren. Zwar verloren sie mit 5:3 Punkten bei 15 zu 9 Sätzen und 4080 zu 3969 Holz, aber sie verbesserten ihren eigenen Teamrekord und Damir Cekovic spielte eine neue persönliche Bestleistung. Schon vor der Partie hatten die Zerbster folgendes gepostet: „Zerbst hat mit Ligakonkurrent Hallbergmoos fahrtechnisch zwar ein 'Traumlos', sportlich aber einen harten Brocken gezogen." Und als harter Brocken erwiesen sich die Vertreter des VfB auch. Mit den zwei VfB Mannschaftsbussen des VfB wa...


Weiterlesen
  335 Aufrufe
Nov.
20

Kegler gewinnen mit 8:0 und holen neuen Einzel-und Mannschaftsbahnrekord

Mit 3831 zu 3544 Holz, 8 zu 0 Punkten und 20 zu 4 Sätzen gewinnt der VfB Hallbergmoos gegen den bis dato Tabellenvierten SV Wernburg. Bei diesem Kantersieg fährt Lukas Funk einen neuen Einzelbahnrekord ein und auch die Bundesligakegler stellen einen neuen Mannschaftsrekord auf den Bahnen im Sportforum am Söldnermoos auf. Schon fast 2 Stunden vor Start hatten sich Kegler aus Bad Endorf auf den Bahnen eingefunden um einmal als Zuschauer ein Bundesliga-Spiel zu verfolgen. Sie erlebten einen herzlichen Empfang der Gäste aus Wernburg, denn genau so wie der VfB Hallbergmoos waren die Kegler 2019/20 ...


Weiterlesen
  361 Aufrufe
Nov.
14

DKBC -Pokal: VfB-Kegler empfangen den SV Wernburg

Nach dem Sieg gegen den Zweitligisten SKK Eschlkam fand am Montag 14.November die Auslosung der Achtelfinalspiele statt. Danach wird es bei den Herren zwei Erstligaduelle geben. In einer dieser Partien empfängt am 17.12. der VfB den SV Wernburg, der auch schon am jetzigen Samstag in der Bundesligapartie im Sportforum zu Gast sein wird. Das zweite Erstligaduell bestreiten der TSV Breitengüßbach und der SKK Raindorf.


  187 Aufrufe
Nov.
13

VfB zieht dank 8:0 Sieg gegen den SKK Eschlkam ins Achtelfinale des DKBC-Pokals ein

Klar mit 8:0 Punkten bei 22,5 zu 1,5 Sätzen und 3599 zu 3295 Holz gewinnt das Bundesligateam des VfB Hallbergmoos gegen den SKK Eschlkam 1979 im Rahmen der dritten Runde des DKBC -Pokal der Männer. Der Aufsteiger in die 2.Bundesliga Mitte war aus dem Bayerischen Wald angereist und startete recht gut auf den ersten Bahnen. Doch recht schnell relativierten sich die Ergebnisse und die Hallbergmooser zogen ihre Spiele durch. Einzig Dan Ioan Mihaila gab gegen Michael Schamberger einen Satz, den zweiten ab, gewann aber dennoch klar mit 550 zu 520 Holz den Mannschaftspunkt. Mit 4:0 Sätzen bei 600 zu ...


Weiterlesen
  272 Aufrufe
Nov.
06

VfB verliert bei Zerbst, stellt aber neuen Mannschaftsrekord auf

Mit 4137 zu 3956 Holz ( neuer Teambestleistung für den VfB) , 16,5 zu 7,5 Sätzen und 6,5 zu 1,5 Punkten verliert der VfB Hallbergmoos beim Rekordmeister Rot-Weiß Zerbst. Dabei war es zumindest zum Anfang des Spiels ein hochwertige Partie, wobei der Kapitän der Zerbster Timo Hoffmann urteilte, dass die Partie zu diesem Zeitpunkt auf Messers Schneide stand. Die zwei Startpartien bestritten Lukas Funk gegen Florian Fritzmann und Patrick Krieger gegen Christian Wilke. Während Patrick Krieger trotz guter 649 Holz keine Chance gegen Christian Wilke hatte, der sich mit 4:0 Sätzen und 720 Kegeln den M...


Weiterlesen
  338 Aufrufe
Okt.
29

Hallbermoos gewinnt gegen stark aufspielende Schwabsberger mit 6:2

Mit 6:2 Punkten, 14:10 Sätzen und 3771 zu 3717 Holz gegen den KC Schwabsberg holt sich der VfB den fünften Sieg in Folge und verteidigt damit die Tabellenspitze. Zu Beginn des Spiels hatte es der Kapitän der Gäste Fabian Seitz es schön formuliert, : Wir müssen hier nichts, Können hier aber alles. Vor und nach der Partie war es ein freundschaftliches Aufeinandertreffen, denn man kannte sich sehr gut unter den Spielern, doch während des Wettkampfs waren die Freundschaften zweitrangig, es ging um den Sieg. Auch wenn die Schwabsberger auf Tabellenplatz 7 standen, waren die Hallbergmooser vorgewarn...


Weiterlesen
  335 Aufrufe
Okt.
23

VfB bleibt nach 6:2 Sieg gegen Friedrichshafen weiter an der Tabellenspitze

Mit 3747 zu 3660 Holz, 6:2 Punkten und 14,5 zu 9,5 Sätzen gewinnt der VfB gegen den SV Friedrichshafen, den alten Verein von Lukas Funk. Den ersten Durchgang bestritten Mario Nüsslein, Lukas Funk und Tobias Kramer. Mario Nüsslein trat gegen Jan Giray an und holte sich bei 623 zu 595 Holz und 3:1 Sätzen seinen Mannschaftspunkt. Diesen sicherte sich auch Lukas Funk, der bei 2:2 Sätzen und 610 zu 588 Holz gegen Oliver Lämmle spielte. Mit dem Tagesbesten auf den Bahnen bekam es Tobias Kramer zu tun. Er spielte zwar 2:2 Sätze gegen Michael Reiter und holte das zweitbeste Ergebnis auf VfB-Seiten, do...


Weiterlesen
  342 Aufrufe
Okt.
24

1. Herren

Die erste Herren Saison 2022/2023 1. Bundesliga v.l.n.r. hinten: Abteilungsleiter Marcus Most, Dan Ioan Mihaila, Mario Nüsslein, Teammanager Sepp Niedermair untere Reihe : Damir Cekovic, Bogdan Tudorie, Mathias Dirnberger, Lukas Funk, Tobias Kramer, Dietmar Brosi, nicht auf dem Bild: Patrick Krieger und Mario Cekovic Seit 2011 gibt es  im Sportpark die neuen Kegelbahnen im modernen Design  und seitdem eilen die Kegler des VfB Hallbergmoos  im Sportforum von Erfolg zu Erfolg. Als im Juni 2012 der damalige 2. Bürgermeister Sepp Niedermair, selbst passionierter Kegler, die Leitung ...


Weiterlesen
  731 Aufrufe
Okt.
16

VfB Kegler gewinnen knapp bei Victoria Bamberg

Mit 5:3 Punkten 13:11 Sätzen und 3776 zu 3724 siegen die Kegler des VfB bei Victoria Bamberg. Als noch ungeschlagener Tabellenzweiter reisten die VfB'ler nach Bamberg, doch der zweite Platz beim NBC Cup in Cluj hatte Spuren hinterlassen. Dietmar Brosi kehrte mit Problemen mit seinem operiertem Knie wieder und fällt wohl längere Zeit aus. Auch Patrick Krieger kam mit Muskelproblemen und einer Erkältung heim. Auf der Ersatzbank nahm Mario Cekovic Platz, der coachte und anfeuerte. So gingen beim Tabellenschlusslicht der Bundesliga zunächst Mario Nüsslein gegen Marco Andres und Tobias Kramer gegen...

Mit 656 Holz holte Mario Nüsslein das höchste Holzergebnis für den neuen Tabellenführer in der Bundesliga den VfB Hallbergmoos VfB

Weiterlesen
  336 Aufrufe
Okt.
09

Müde Helden von Cluj am Flughafen abgeholt

Müde, abgekämpft aber glücklich kamen die Bundesligakegler des VfB am Flughafen am Nachmittag des 9.10 an.  Länger als gedacht mussten sie am Gepäckband warten, aber als sie die Absperrung verlassen hatten, grinsten alle breit und zufrieden. Allen voran Mannschaftskapitän Damir Cekovic , der in der einen Hand den Pokal hielt und in der anderen eine Silbermedaille, die er Teammanager und Bürgermeister Sepp Niedermair würdevoll umhängte. Abteilungsleiter Marcus Most und Rocky Schöne, ein Kegler der Abteilung hatten die erfolgreichen Kegler mit einem Banner erwartet und viele Reisende lasen ...


Weiterlesen
  250 Aufrufe
Okt.
02

VfB gewinnt mit 8:0 deutlich gegen Aufsteiger Nibelungen Lorsch/ Fit für den NPC -Pokal in Cluj

Mit den Nibelungen Lorsch empfing der VfB am Samstag den zweiten Aufsteiger in die 1. Bundesliga. Lorsch schaffte direkt nach seinem Abstieg 19/20 den Wiederaufstieg und reiste ungeschlagen mit 3:1 Punkten auf dem Konto an. Doch am Ende zeigten sich die VfB'ler in blendender Spiellaune und siegten mit 8:0 Punkten, mit 3756 zu 3548 Holz und 19 zu 5 Sätzen. Zahlreiche Fans waren gekommen um die Kegler zu sehen. Im ersten Durchgang gingen Mario Nüsslein gegen Holger Walter, Lukas Funk gegen Andreas Dietz und Patrick Krieger gegen Nico Zschuppe auf die Bahnen. Nüsslein siegte mit 3:1 Sätzen bei 61...


Weiterlesen
  357 Aufrufe
Image
Anschrift & Kontakt
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.