Der VfB berichtet für Euch

Weitere Verbesserung der U15m

Am Sonntag, 29. Januar fand der dritte Spieltag der U15 in Hohenbrunn statt. Krankheitsbedingt war diesmal leider nur eines der beiden Teams am Start. Nach durchwachsenem Beginn steigerte sich die VfB-Mannschaft ab dem zweiten Spiel, das erst im Tiebreak-Satz unglücklich mit 1:2 gegen den MTV Rosenheim noch verloren ging. Ab da legten die Jungs aber erst so richtig los, steigerten sich nun auch spielerisch und gewannen die beiden übrigen Partien jeweils mit 2:0 Sätzen gegen den TSV Hohenbrunn souverän, sowie gegen den FC Kirchweidach II a.K. - ein Team, das durchweg aus Spielern einer älteren ...


Weiterlesen

Am  Samstag den 14.1.2023 lud die Volleyballabteilung ihre Mitglieder ein, ein Schleiferltunier zu spielen.  Normalerweise gehört das Schleiferltunier fest zur Weihnachtsfeier, da es letzteres im vergangenen Jahr aufgrund von Terminproblemen nicht gab, beschloss die Abteilungsleitung das Jahr mit diesem Event einzuläuten.  Über 55  Volleyballverrückte Teilnehmer von den Bambinis bis zu den Erwachsenen beteiligten sich. Abteilungsleiterin Anna Klug  und Jugendleiterin Juliane Pfost, die beide aktiv mitspielten, freuten sich besond...


Die VfB Herren haben sich zwischen den Feiertagen mit einer Session Beachvolleyball fitgehalten. Sechs motivierte Spieler trafen am 29.12.2022 in der Erdinger Halle zusammen. Im Sand wurden mehrere kurze 2 vs. 2 Spiele ausgetragen. Nach 90 Minuten Spaß wurde von den Jungs wieder der Fokus auf die weitere Hallen Saison gelegt. Weiter geht es für die Volleyball Herren am 4.2 in Ingolstadt.


Am Sonntag, den 4. Advent hatten die beiden Teams der Altersklasse U15 männlich ihren zweiten Spieltag in Kirchweidach. Die im Training gemachten Fortschritte waren im Vergleich zum ersten (Heim)Spieltag deutlich erkennbar und so konnten beide VfB-Teams je ein Spiel gewinnen (jeweils gegen den TSV Hohenbrunn-Riemerling mit 2:0 bzw. 2:1), während die anderen zwei Partien gegen den TSV Rosenheim und den FC Kirchweidach (noch) knapp an die Gegner gingen.Die VfB-Teams werden jetzt im Training weiter daran feilen, um beim nächsten Spieltag Ende Januar 2023 in Hohenbrunn dann noch erfolgreicher abzu...


Am Samstag spielten die Volleyball-Herren des VfB beim Tabellenführer MTV Ingolstadt III und anschließen noch gegen den Tabellendritten TSV 1862 Neuburg II. In einem kräftezehrenden Spiel gingen die VfB'ler zunächst dank 22:25 Sätzen mit 1:0 in Führung. Den zweiten Satz konnte man sich mit 18:25 Sätzen sichern. Doch im dritten Satz punkteten die Gastgeber mit 25:17. Nun hieß es für das VfB-Team den Sack gegen MTV zumachen, damit man nicht noch in den fünften Satz gehen musste und es klappte.Mit 25:27 konnte man den hart umkämpften vierten Satz für sich entscheiden und so den Tabellenführer mit...


Am 26.11.22 hatten unsere Volleyball-Damen zwei starke Gegner zu Gast. An ihrem ersten Heimspieltag durften sie gegen den TSV Pförring und den derzeitigen Tabellenführer, TSV Wartenberg, ran. Erschwerend kam dazu, dass die Mannschaft, auf Grund von Krankheit, nicht auf den kompletten Kader zurückgreifen konnte. Daher kam es an diesem Spieltag zu zwei „Premieren". Zum Einen hatte Mathilda Pflügler ihren ersten Spieleinsatz in der Bezirksklasse erfolgreich bestritten und wurde von ihrer Mannschaft, nach dem Spiel, dafür zur Spielerin des Tages gewählt. Zum Anderen kam es zum „Comeback" der Train...


 Am Samstag 26.11. empfingen die Volleyball-Herren, die in der Kreisliga 1 Oberbayern antreten  die Teams des TuS Oberding III und des MTV Pfaffenhofen II. Zunächst sah es in der Partie gegen die Volleyballer aus der Nachbargemeinde nach einem deutlichen Sieg aus ,denn schnell war man mit 2:0 in Führung gegangen. Doch im dritten Satz kämpften die Oberdinger, zeigten sich bissig und hatten auch Glück und konnten so auf 2:1 verkürzen. Doch im vierten Satz machte dann das VfB -Team den Sack zu und gewann mit 3:1 Sätzen. Die Satzergebnisse: 25:15 / 25:21/ 13:25/ 25:21 Klarer ging es gege...


Das war verdient. Die Basketballer des VfB Hallbergmoos waren diese Saison neu in den Spielbetrieb gestartet und mussten sich nur einmal geschlagen geben und zwar gegen den MTV Pfaffenhofen im Heimspiel am dritten Spieltag. Nun gab am Sonntag das Rückspiel und das Team zeigte sich hochmotiviert, schließlich wollte man zeigen, dass man es besser kann. Das gelang von Anfang an sehr überzeugend, denn in allen vier Viertel lag man vorne: 14:26/ 29:36/ 43:57 und am Ende siegte man mit 55:69. Als beste Werfer konnten sich : Shahin Howlander: 12 Punkte, Justin Ledbetter: 15, Michael Groß: 21, Nicolas...


Es läuft gut bei den Basketballern. Nicht nur, dass sie sich bei ihrem Liga-Start hervorragend schlagen ( 3 Siege bei 4 Spielen), auch so tut sich einiges bei ihnen. Während der Corona-Zeit hatte man sich zusammen gefunden, um einmal in der Woche unter den bestehenden Auflagen zu trainieren. Angegliedert waren die Basketballer in dieser Zeit bei der Abteilung Volleyball und es funktionierte gut. Doch jetzt, dank immer mehr Zulauf bei den Spielern, toller Unterstützung durch im Schnitt 50 und mehr Zuschauern pro Heimspiel und hochmotivierten Aktiven wollten die Basketballer auf eigenen Beinen s...

v.l.n.r. Jugendleiter Justin Ledbetter, Abteilungsleiter Oliver Tjarks, VfB-Vorsitzende Anna Klug und 2. Abteilungsleiter Fiete Reuter

Kurz, knapp und knackig, das sind die Abteilungsversammlungen seit Anna Klug den Volleyballerinnen als Abteilungsleiterin vorsteht. So auch am Montag, den 24.10. 22, als die längst fälligen Neuwahlen stattfanden. Wegen Corona waren diese verschoben worden und galt es neue Aktive für das Amt des stellvertretenden Abteilungsleiters und der Jugendleiterin zu finden. Stefan Schneider und Johanna Wagner ( Böheim) standen nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung, übernahmen aber andere Funktionen. So wird Schneider als Ansprechpartner für die 2 Freizeitteams bei den Erwachsenen fungieren und Wagner s...

Sie kümmern sich die nächsten 2 Jahre um die Belange der Volleyballabteilung: Johanna Wagner, Juliane Pfost, Anna Klug, Emma Hess und Stefan Schneider, nicht auf dem Bild Robin Balden

Sie sind die Newcomer in der Liga und schlagen sich dafür sehr gut. Am Samstag empfing das Basketball-Team des VfB den SVN München und man schlug das Team aus der Landeshauptstadt klar mit 56 : 32. Ein Grund für den klaren Sieg sicher die Rückkehr von Leistungsträgern wie Michael Groß und Edwin Ljaschenko, die  krankheitsbedingt gegen Pfaffenhofen ausgefallen waren und nun wieder ins Team zurück gekehrt waren. Aber nicht nur das, immer neue Spieler stoßen zum Kader hinzu und nehmen am Training teil. Diese integrieren sich ins Team und haben dann ihre ersten Einsätze, so wie jetzt Jonas Sl...


Am Sonntag wurde es für die U12 männlich wie weiblich ernst, der erste Spieltag stand an und man schlug sich gegen namhafte Teams mit 2:2 wirklich gut. In dieser Altersklasse wird auf ein em 4,5x4,5 m  großen Feld gespielt und der Nachwuchs zeigte dass er im Training einiges gelernt hatte.Weiter so, wir sind stolz auf euch 👍🏻


Am 2. Spieltag ging es für die Volleyball-Damen des VfB Hallbergmoos-Goldach nach Stammham. In ihrem ersten Spiel des Tages mussten sie sich klar 3:0 gegen den SV Stammham geschlagen geben. Die Stimmung der Damen war jedoch zu jederzeit gut und man hat gesehen warum sie diesen Sport so lieben. Aus dem zweiten Spiel, gegen den SV Freising II, gingen die VfB-Damen mit einem 3:2 Derbysieg heraus! Somit fuhren sie mit zwei hart erkämpften aber verdienten Punkten nach Hause. Diesmal konnte die Trainerin Anna Klug auch etwas rumtaktieren und verschiedene Aufstellungen testen. Jetzt haben die Mädels ...


Die Volleyballer laden ein zu ihrer Abteilungsversammlung am 24.10.2022 um 19:00 Uhr in der Hallberghalle. PDF Datei herunterladen


Noch hat die Gründungsabteilungsversammlung der Basketballer noch nicht stattgefunden (26. Oktober Hallberghalle 19.00 Uhr) aber in den Spielbetrieb ist man schon erfolgreich gestartet. Schon 2 mal gab es beim VfB eine eigene Basketballabteilung( unter Nico Mederer und Ralph Ledbetter) nun will man unter Teammanager Oliver Tjarks es ein drittes Mal versuchen. Bisher hatten die Basketballer unter dem Dach der Volleyballabteilung nur trainiert und wegen Corona gab es auch keine Testspiele, doch nun ist man in der Kreisklasse gemeldet und spielt. Gleich ihr erstes Spiel beim TuS Holzkirchen gewan...


Für die Damen des VfB Hallbergmoos-Goldach fiel am 08.10.22 endlich der Startschuss für die neue Saison 2022/2023. Die Mädels haben an ihrem ersten Spieltag in Ingolstadt gezeigt, warum sie letzte Saison souverän und ungeschlagen den Aufstieg aus der Kreisliga in die Bezirksklasse geschafft haben. Sie haben direkt an diesem Samstag, ganz getrost dem Motto „gekommen um zu bleiben" gezeigt, dass sie dort hingehören. Mit einem klaren 3:0 Sieg gegen den MTV 1881 Ingolstadt II haben sich die Volleyball-Damen ihre ersten 3 Punkte der Saison erkämpft. Im zweiten Spiel gegen den aktuellen Tabellenführ...


Abteilung Basketball   Wir laden ein amMittwoch, den 26. Oktober 2022, um 19 Uhr in der Hallberghalle, Freiherr-von-Hallbergplatz 1, 85399 Hallbergmoos Tagesordnung 1) Begrüßung und Beschluss zur Abteilungsgründung2) Wahl des 1. Abteilungsleiters/-leiterin3) Wahl des 2. Abteilungsleiters/-leiterin4) Wahl des Jugendleiters/-leiterin5) Festlegung Spartenbeitrag6) Ausblick auf die Saison7) Wünsche und AnregungenÜber Eure Teilnahme freut sich die VorstandschaftAnna Klug1. Vorstand VfB Hallbergmoos-Goldach e.V.


Mit einer blütenweißen Weste und unter dem Motto besser geht es nicht, schafften es am Samstag 19. 3 die Damen des VfB Hallbergmoos die Saison in der in der Kreisliga 2 abzuschließen. Auch in ihrem letzten Spiel gegen den TV Planegg Krailling V spielte das Team von von Trainerin Anna Klug souverän auf und gewann mit 3:0 bei 25:15, 25:11 und 25:23. Das bis auf einige wenige Ausnahmen sehr junge Team feierte diesen Erfolg mit großer Begeisterung und viel Jubel und freut sich darauf in der nächsten Saison in der Bezirksklasse an zu treten. Ein Dank der Spielerinnen ging auch an die Zuschauer, den...


Ein Team ein Ziel!  Dieses Teammotto haben sich die Volleyball Damen des VfB mehr als verinnerlicht. Nach zwei wegen Corona abgesagten Spieltagen ging es endlich am 19.02.22 nach Planegg zum ersten Spieltag in diesem Jahr. Nach der langen "Saisonunterbrechung" brauchten die Mädels erstmal ein wenig um ihren Flow und ihre Konstanz zu finden. Dies ging auch nicht spurlos an der Trainerin Anna Klug vorbei, welche zwischendurch einen Puls von 124 hatte.  Dank einer sehr starken Teamleistung konnte das durchaus noch junge Team, an diesem Spieltag beide Spiele dann doch klar gewi...


Auf einer Erfolgswelle gleitet derzeit die Damenmannschaft der Volleyballabteilung des VfB. Obwohl es anfängliche Schwierigkeiten gab, wahrscheinlich weil der Spieltag so früh begann, konnten die Damen am 20. November beide Spiele, gegen den SV Heimstetten und den PSV München,  für sich entscheiden. Damit wäre das der sechste Sieg in Folge der Mannschaft. Jetzt ist aber erstmal Spielpause und am 22. Januar 2022 geht es hoffentlich genauso erfolgreich weiter.


Immer Mittwochs trainieren sie: die Basketballer und Basketballerinnen. Ab 17.00Uhr -18.30 Uhr coacht Ralph Ledbetter diejenigen die Spaß an dieser Ballsportart haben. Für die Erwachsenen bietet der US-Trainer ab 20.00 bis 22.00 Uhr Trainings-und Spieleinheiten an. Wer Interesse hat sich einmal in dieser Sportart zu probieren oder schon mal gespielt hat ist herzlich willkommen und kann 3 Probe- Einheiten absolvieren.


Am Sonntag den 15.8. fand das jährliche interne Beachturnier der Volleyballabteilung statt. Während die Veranstaltung letztes Jahr coronabedingt hatte entfallen müssen, konnte das Turnier dieses Jahr wieder an den Start gehen. So trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 9 Uhr an den Beachfeldern, wo dank der hochsommerlichen Temperaturen bereits am frühen Morgen Strandfeeling herrschte. Obwohl die Beteiligung dank so mancher Urlaubspläne etwas geringer ausfiel als sonst, traten letztlich 7 2er-Teams an und lieferten sich spannende Matches im Sand. Nach einer Vorrunde wurde nach dem Do...


30 Jahre Volleyball 1991 - 2021  Wir gratulieren der Volleyballabteilung zum 30 jährigem Jubiläum. Leider kann ja gerade nicht gefeiert werden, aber versprochen -  wir holen alles nach!  


1. Name: Franckenstein, Emil 2. Alter: 18 Jahre alt 3. Ausbildung/ Beruf: Ausbildung zum Hotelfachmann beim Hotel Maisberger 4.beim VfB seit:  2004/5 5. zum VfB gekommen durch: Meine Mutter 6. welche Abteilungen / welche Sportart: Mutter Kind turnen, Power Kids, Bouldern, Fußball und Volleyball 7. ich engagiere mich seit: ich beim Volleyball Trainer bin 8. ich mache es, weil: Es mir sehr viel Spaß macht mit zu helfen und es mit den Leuten dort sehr lustig ist 9. ich möchte noch: Mit der U20 mal gewinnen 10. meine größten sportlichen Erfolge/ schönsten Momente beim VfB: Bei der Freizeit mi...


Wir spielen weiter Volleyball - derzeit jeder für sich Dahoam, aber doch alle zusammen!#gemeinsamstark #VfBHallbergmoos


Nicht nur im Goldachpark, auch vor der Hallberghalle lässt sich derzeit Spannendes entdecken: den Bambinis der Volleyballabteilung gefiel die Steinschlange entlang der Goldach so gut, dass sie diese Idee kurzerhand übernahmen und gemeinsam eine eigene "Volleyballschnecke" ins Leben riefen: Vor der Hallberghalle, in der sie normalerweise gemeinsam trainieren, sammelten sich in den vergangenen Tagen etliche Steine, bunt bemalt und kunstvoll verziert. So kann trotz Social Distancing gemeinsam etwas geschaffen werden. Und vielleicht wächst die Schnecke ja in den nächsten Wochen noch weiter.


Bereits vor zwei Wochen startete die Volleyballabteilung eine Ob groß oder klein, in der zweiten Woche der Ausgangsbeschränkung durfte die gesamte Volleyballabteilung beim Wandsitzen, Treppenlaufen oder dem Stemmschritt schwitzen. Egal ob Volleyballtechnik oder Kraftzirkel, dabei sein ist alles und hält uns auch Zuhause gut fit. Wer mitmachen möchte, ist jederzeit eingeladen, sich über untenstehende Email anzumelden und fit zu bleiben. Wir freuen uns über alle, die #gemeinsamstark bleiben und werden wollen!


Noch bevor die Absagen wegen des Corona-Virus starteten hielten die Volleyballer ihre Abteilungsversammlung am Montag den 9.3 ab. Wie immer ging es dabei kurz, knackig und unkonventionell zu, denn diese Sitzungen finden immer vor den Trainingseinheiten statt und Abteilungsleiterin Anna Klug zieht die Tagesordnungspunkte dabei zügig durch. Rund 22 Mitglieder der Abteilung, die derzeit 157 Mitglieder besitzt waren anwesend. Doch nicht alle 157 Mitglieder spielen Volleyball. Zur Abteilung gehören auch 17 Basketballer und 10 Völkerballerinnen. Bei den Volleyballern sind rund 80 Kinder und 50 Erwac...

Die Leitung der Volleyballer v. l. n.r.. stellvertr. Abteilungsleiter Tobias Gutsmiedl, Abteilungsleiterin Anna Klug und Jugendleiterin Johanna Wagner

Nachdem die Hallberger Mädls an den letzten drei Spieltagen mit ständig knappen Ergebnissen ohne Sieg nach Hause fahren mussten, war die Hoffnung mit dem Heimvorteil wieder ein Spiel gewinnen zu können. Der Start in den Spieltag lief allerdings nicht wie erhofft, so dass das erste Spiel gegen FC Hertha München mit 2:3 verloren ging. Auch der Anfang des zweiten Spiels gegen die junge Truppe des SV Lohhof war mühsam und die ersten beiden Sätze gingen verloren. Dann allerdings kam der Ehrgeiz der Hallbergmooser Mädls zu Vorschein. Entschlossen das Spiel zu gewinnen, kämpften sie sich in den Tiebr...


Liebe Mitglieder der Volleyballabteilung, zu unserer diesjährigen Abteilungsversammlung am Montag, 09.03.20 um 19:00 Uhr in der Hallberghalle möchten wir Euch mit diesem Schreiben herzlich einladen. Tagesordnungspunkte: 1. Begrüßung und Feststellung der Anwesenheit 2. Rechenschaftsbericht der Abteilungsleitung, kurze Rückschau, Blick nach vorne, gemeinsame Ziele. 3. Spartenberichte der Trainer und Übungsleiter „Jugend":  Bambinis U12w / U12m + U13m , U13/U14 weiblich, U16 weiblich, U20 weiblich (Kreisklasse), U18 männlich 4. Spartenberichte der Trainer und Übungsleiter „Erwachsene": Damen...


Mit dem anstehenden Frühling neigt sich die Volleyballsaison 2019/20 dem Ende zu und die Abteilung kann auf eine spannende Zeit zurückblicken: Die Jugendmannschaften konnten die ersten Siege nach Hause holen und werden immer sicherer im Spiel. Die U12-Mannschaften sammelten ihre allerersten Erfahrungen auf dem Spielfeld, die U16w probierte sich teilweise sogar im Erwachsenenspielbetrieb. Auch bei den restlichen Mannschaften der Abteilung konnten einige Erfolge gefeiert werden – so waren die Damen 1 sogar für kurze Zeit Tabellenführer und die Herren der Freizeit 1 standen im Finale des Kreispok...


Image
Anschrift & Kontakt
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.