Der VfB berichtet für Euch

Weitere Verbesserung der U15m

Am Sonntag, 29. Januar fand der dritte Spieltag der U15 in Hohenbrunn statt. Krankheitsbedingt war diesmal leider nur eines der beiden Teams am Start. Nach durchwachsenem Beginn steigerte sich die VfB-Mannschaft ab dem zweiten Spiel, das erst im Tiebreak-Satz unglücklich mit 1:2 gegen den MTV Rosenheim noch verloren ging. Ab da legten die Jungs aber erst so richtig los, steigerten sich nun auch spielerisch und gewannen die beiden übrigen Partien jeweils mit 2:0 Sätzen gegen den TSV Hohenbrunn souverän, sowie gegen den FC Kirchweidach II a.K. - ein Team, das durchweg aus Spielern einer älteren ...


Weiterlesen

Reibungslos verlief der Vorlauf der Kreismeisterschaften im Kegeln, sowohl auf den Bahnen in Moosburg als auch auf den Bahnen in Hallbergmoos. Erfreulich von VfB-Seiten ist die Tatsache das 4 Hallbergmooser nach dem 1. Wettkampftag in Führung liegen, so bei den Startern der U23 männlich Markus Ruschitzka, Tobias Kramer bei den Männern, Wilfred Ruschitzka bei den Senioren A und Klaus Detzer bei den Senioren B. Aber morgen am Sonntag , gilt es für alle, auch für die anderen VfB-Vertreter nochmal alles zu geben , den in vielen Starterfeldern liegen die Ergebnisse dicht beieinander und es kann sic...


 Einladung zur Abteilungsversammlung der Stockschützen 2023 des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. Termin: 28.02.2023 um 19:00 UhrOrt: Schützen Stüberl der SG Edelweiß( 1. Stock Sportforum, Am Söldnermoos 61, Hallbergmoos) Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder der Stockschützenabteilung desVfB Hallbergmoos-Goldach e.V. zur Abteilungsversammlung ein. Top 1 Begrüßung durch die AbteilungsleitungTop 2 Feststellung der Anwesenheit der MitgliederTop 3 Gedenken der VerstorbenenTop 4 Bericht des AbteilungsleitersTop 5 Bericht der SportwarteTop 6 Bericht des JugendwartesTop 7 Bericht des Hallenwar...


Liebe Mitglieder der Abteilung Ski und Wandern, wir laden Euch herzlichst ein zur Abteilungsversammlung, am: Mittwoch, den 8. März 2023, um 19 Uhr in der Parkwirtschaft Am Söldnermoos 61, 85399 Hallbergmoos  Tagesordnung Berichte über das vergangene JahrAusblick auf das neue JahrWünsche und Anregungen Für die Teilnahme gelten die aktuellen Corona-Verordnungen Wir freuen uns auf Euer Kommen. Stefan Lochner         Michael Brügel 1. Abteilungsleiter   2. Abteilungsleiter 


Am nächsten Wochenende , dem 28. und 29. Januar finden auf den Bahnen in Moosburg, als auch auf den Bahnen in Hallbergmoos die  Kreismeisterschaften im Einzel statt. Hierbei müsesn je 120 Wurf am Samstag  im Volauf bzw. am Sonntag im Endlauf absolviert werden. Für den VfB  gehen am  28.1. in den Vorläufen in Moosburg um  10:00 Uhr - in der Kategorie U23: Benedikt und  Markus Ruschitzka an den Start. Um 13:15 Uhr folgt Tobias Empl bei den Herren. Ebenfalls bei den Herren, aber erst um 14:20 Uhr kegelt Tobias Kramer. In Hallbergmoos werden die Kreismeisterschaf...


Mit 4:4 Punkten 11 zu 13 Sätzen und 3650 zu 3693 Holz teilen sich die Nibelungen Lorsch und der VfB Hallbergmoos die Punkte. Es war der erste Besuch der Hallbergmooser Kegler in dem 380 km entfernten Lorsch, das im „Drei-Länder-Eck" Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gelegen ist. Der Spielort der Aufsteiger Nibelungen ist das Kegelcenter Lorsch, das 8 Bahnen bietet. Diese betraten als Erste Lukas Funk und Tobias Kramer. Lukas Funk startete von Anfang an erfolgreich gegen Holger Walter durch und holte mit 641 Holz gegen Holger Walter mit 575 Holz das beste Ergebnis auf der Gästeseite...


Nichts zu lachen gab es für die Damen des VfB Hallbergmoos, die am Samstag 21.1 die Gemischte von Nachbarn Attaching empfingen. Denn trotz guter Ergebnisse und Satzteilung verpassten Danica Niessen mit 531 Holz und Elfriede Matschinsky mit 524 Holz ihren Mannschaftspunkt. Diesen konnte nur Gabriele Selmaier-Ritter bei 3:1 Sätzen und 517 zu 496 Holz gegen Sebastian Ronsdorf einfahren. Am Ende stand es zwar 8 zu 8 nach Sätzen aber mit 2043 zu 2092 Holz und 1:5 Punkten unterlagen die VfB-Damen . Am nächsten Wochenende finden in Hallbergmoos und Moosburg die Kreismeisterschaften statt. Deshalb fin...


Mit starken 2052 zu 1959 Holz und 11,5 zu 4,5 Sätzen bei 5:1 Punkten siegt die Vierte gegen Ergolding. Mit 523 Holz erzielte Louis Hasenöhrl das beste Ergebnis bei den VfB'lern. Neben ihm konnten auch Gerd Matschinsky und Wolfgang Bleikert ihren Mannschaftspunkt beisteuern. Derzeit ist die Vierte Tabellenvierter in der Kreisliga West. Am 13. Spieltag hat das Team spielfrei und am 11.2 empfängt man dann den Vorletzten Blau Weiss Landshut 1.


Am Donnerstag empfing die Dritte den TSV Altfraunhofen und konnte den Tabellenneunten mit 3042 zu 2971 Holz, 13 zu 11 Sätzen und 6:2 Punkten besiegen. Die Mannschaftspunkte holten dabei Christian Anker mit dem Tagesbestergebnis auf Hallbergmooser Seite mit 529 Holz, sowie Klaus Detzer , Thomas Tetzlaff und Gunter Matschinsky. Simon Schmitt und Rocky Schöne hatten dagegen keine Chance gegen die stärksten Spieler der Altfraunhofer an diesem Tag. Die Dritte steht nach diesem Sieg mit einem ausgeglichenem Punkteverhältnis von 12:12 auf Rang 5 und muss am 2.2. beim Tabellendritten SKK Buch antreten...


 Ein ordentliches Pensum an Testpartien gibt es für  Trainer Florian Brachtel und seinen neuen Co-Trainer Bastian Bornkessel. Gemeinsam haben sie die Aufgabe die erste Mannschaft des VfB optimal auf die Rückrunde vor zu bereiten, um erneut, wie im Jahr zuvor den Klassenerhalt zu schaffen. Bis  Anfang März empfängt man 5 Teams zu Heimspielen am Airport und es heißt nun Daumendrücken, dass das Team wieder so einfuriose Rückrunde wie in der Saison zuvor, spielt.


Image
Anschrift & Kontakt
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.