Berichte Fußball 2. Mannschaft

Junges Team verliert in Attenkirchen

 03.06.2017

Zweite spielt stark verjüngt in Attenkirchen

Wie auch bei der Partie gegen Marzling standen diesmal im Spiel der Zweiten gegen Attenkirchen zahlreiche Nachwuchskicker auf dem Feld. Mit Trainer Thomas Stampfl zwischen den Pfosten galt es den Gegnern möglichst lange Paroli zu bieten. Schon in der 3. min. gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung, erst ein Foulelfmeter in der 20. min. brachte das 2:0. Zwischen der 30. und 40. min. legte der Gastgeber noch 3 weitere Treffer nach, die zum Pausenstand von 5:0 führten. Bei hochsommerlichen Temperaturen schauten viele Besucher aus einem eigens für das Spiel umgebauten Oldtimer THW-LKW mit Plane und Sitzbänken auf der Ladefläche zu und erlebten wie ihre Mannschaft noch zwei weitere Treffer nachlegte. Zu der Freude über den hohen Sieg mischte sich bei den Attenkirchnern noch Abschiedsschmerz, denn nach der Partie wurden noch sieben Spieler, sowie der Trainer verabschiedet und den Attenkirchnern stehen harte Zeiten für die nächste Saison bevor. VfB-Trainer Thomas Stampfl dagegen hatte seine Spieler für Abends nach sich nach Hause eingeladen, um gemeinsam das Champions-League-Finale zu schauen und den Saisonabschluss zu feiern. 04.06.2017 cob/ Fotos Fohrer/ cob

 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3 Attenkirchen vs zweite 3.6.17 3

 

Laden...

Feedback