Berichte Fußball 1. Mannschaft

VfB spielt 1:1 in Deisenhofen

30.00.2017

Für die mitgereisten Fans  und auch Trainer Mario Mutzbauer war es ein gutes Spiel. In der ersten  Hälfte so die emitgereisten Fans hatte der VfB mehr Spielanteile, dennoch erzielte der Gastgeber Deisenhofen den ersten Treffer in der 8.min. . Doch das Spiel war noch jung und die VfB'ler erkämpften sich Chancen. In der 29. min. glichen die Spieler von Mario Mutzbauer und Co-Trainer Anselm Küchle aus. Letzterer war es auch der den Treffer für den VfB erzielte. Rund fünf Großchancen hatten der VfB, die er jedoch nicht nutzen konnte. In der zweiten Halbzeit gab der Gastgeber dann mehr Gas, aber es fiel kein weiterer Treffer. Insgesamt betrachtet war so das 1:1 ein gerechtes Ergebnis.

 

 

 

Feedback