Tennis

Die  VfB-Abteilung Tennisabteilung trainiert in den Sommermonaten auf der Anlage mit 8 Plätzen und einem gemütlichem Vereinsheim mit Umkleiden und ansprechenden Duschgelegenheiten im Sport- und Freizeitpark Hallbergmoos. Jedes Jahr hat die Abteilung mehrer Teams in verschiedenen Altersklasse im Jugend und Seniorenbereich im Spielbetrieb angemeldet. Dieses Jahr, 2017, sind es 11 Teams!

Aber Tennis wird auch viel als Freizeitsport angeboten. Bei uns gibt es viel Spaß, Freude und gesellschaftliches Zusammensein steht bei uns im Vordergrund und zwar für alle, von jung bis alt. Um den Tennisnachwuchs kümmert sich Trainer Paulo Escalona, der den Kindern und Jugendlichen den Sport mit viel Begeisterung, Freude und Professionalität näher bringt.

 Markus Fendt  beim Leistungsklassentrnier

Die Trainingszeiten und Platzbelegung erfolgen nach Absprache.

 

Ansprechpartner und Abteilungsleiter ist: Elfriede Fendt

 

 

 

Ein Sammlung der aktuellen Berichte über Aktivitäten in der Tennisabteilung sind hier zu finden.

 

Tennis

Tennis ist eine sehr alte Sportart, die ihre Vorläufer in zumeist französischen Klösterhöfen fand, denn dort praktizierte man ein Ballspiel bei dem ein Ball mit den Innenhandflächengespielt wurde. Später wurde das Spiel in eigens gebaute Ballspielhäuser verlagert und zwischen 1500 und 1600 waren diese Tennisanlagen bei allen Bevölkerungsschichten als Freizeiteinrichtung sehr beliebt. 1874 wurde ein Vorläufer des Tennis patentiert, die fast alle bis heute gültigen Regeln wurden im Zuge der ersten Meisterschaften in Wimbledon 1877 festgelegt. Tennis ist ein Rückschlagspiel das zu zweit oder zu viert gespielt wird.  Je nach Besetzung spricht man von Einzel, Herren bzw. Damendoppel oder gemischten Doppel.

Feedback